Outdooractive Conference 2017

26. – 28. September

Sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket!

Die Outdooractive Conference

Outdooractive ist Europas größte Outdoor-Plattform und Heimat aller Outdoorbegeisterten. Jedes Jahr greift die Outdooractive Conference innovative Branchen-Trends im Bereich Digitalisierung im Outdoor-Tourismus auf, die Auswirkungen auf die inhaltliche Ausrichtung des gesamten Marktes haben.

 

Im Rahmen der Veranstaltung geben Experten aus unterschiedlichen Destinationen und Unternehmen Einblicke in verschiedene Themenschwerpunkte und zeigen auf, wie konkrete Lösungen entstehen und in der Praxis umgesetzt werden können. Wie jedes Jahr wird das Veranstaltungsprogramm mit einem abwechslungsreichen, outdoor-aktiven Rahmenprogramm komplementiert.

Virtual Reality im Tourismus: Technologische Modeerscheinung oder essentielles Zukunfts-Element?

Als Teilnehmer der Outdooractive Conference haben Sie die Möglichkeit, selbst in die Welt von Virtual Reality einzutauchen und die Technologie exklusiv zu testen.

OAC 2017

Wie kann erfolgreicher digitaler Wandel im Outdoor-Tourismus in der Praxis erfolgen?

Digitalisierung wird leider zu oft zu kurz gedacht. Eine Social-Media-Strategie oder eine Content-Strategie allein sind noch keine Lösungen für die umfangreichen Herausforderungen des digitalen Wandels. Eine auf langfristige Produktqualität und digitale Vernetzung ausgerichtete Strategie ist gefordert, um kurzfristigen Aktionismus durch nachhaltige Transformationsprozesse zu ersetzen.

    #1
  1. Wie können wir den Gast und Besucher direkt in den Mittelpunkt unserer Strategie stellen?
  2. #2
  3. Wie können wir den Wert und das Potenzial der offenen Datenverteilung im Outdoor-Tourismus beurteilen?
  4. #3
  5. Wie können wir diese Daten nutzen, um unsere Kunden besser zu verstehen?
  6. #4
  7. Benötigen Destinationen wirklich eine unabhängige Website?
  8. #5
  9. Wie sieht die Arbeit von DMOs in Zukunft aus?
  10. #6
  11. Werden wir mehr Management als Marketing brauchen?

Ein allgemeines Umdenken ist erforderlich und damit müssen wir jetzt beginnen:

Destinationen, Verlage oder Sportartikelhersteller müssen ihren Ansatz verändern und damit beginnen, die Anforderungen des digitalen Wandels zu erfüllen. Die aufgelisteten Fragen sind Teil der Schlüsselthemen, die auf der Outdooractive Conference in diesem Jahr diskutiert werden. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Christoph Engl

Brand Trust GmbH

Nick Hall

Digital Tourism Think Tank

Elisabeth Hiltermann

Kohl & Partner Tourismusberatung

Peter Schmidt

SEO & Online Content Consultant

5 Gründe für Ihre Teilnahme

    1
  1. Neue Trends in der Digitalisierung von Outdoor-Tourismus
  2. 2
  3. Experten vor Ort
  4. 3
  5. Neue Strategien entwickeln
  6. 4
  7. Networking
  8. 5
  9. Abwechslungsreiches Outdoor-Programm

Sie möchten immer top informiert sein?

Die ersten 100 Teilnehmer erhalten Christoph Engls Buch „Destination Branding – Von der Geografie zur Bedeutung“ – ausgezeichnet mit dem ITB BuchAward 2017 – als Geschenk.

Seien Sie schnell und sichern Sie sich das prämierte touristische Fachbuch.

Sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket!